Apple iPhone 2020: iOS 14 deutet auf ToF-Kamera hin

Apple Iphone Blau Header

Vor ein paar Tagen haben wir darüber berichtet, dass Apple im kommenden iPhone wohl eine vierte Kamera verbauen wird. Es soll jedoch keine „richtige“ Kamera geben, sondern eine sogenannte ToF-Kamera, die den Abstand zu Dingen messen kann.

Apple iPhone 2020: ToF-Kamera scheint sicher

Nun, seit ein paar Tagen sorgt eine interne Version von iOS 14 für Aufsehen, die man bei 9TO5Mac gerade untersucht. Und wie man nun herausgefunden hat, gibt es dort einen Hinweis, dass die kommende iPhone-Generation eine solche Kamera haben wird.

Bevor wir diese Kamera im neuen iPhone sehen, wird sie Apple vermutlich erst im iPad Pro 2020 einsetzen, welches sehr bald kommen könnte. Mit einer ToF-Kamera gibt es vor allem zwei praktische Anwendungsfälle: Bessere Porträtfotos, da die Kamera den Abstand zu Dingen erkennt und sie ist praktisch für AR-Angelegenheiten.

2020 könnte also ein großes Jahr für Apple und Augmented Reality werden, denn die Pro-Modelle vom iPhone und iPad bekommen wohl eine ToF-Kamera und mit iOS 14 ist dann noch eine neue AR-App geplant. Ein Thema, welches auf der Apple WWDC 2020 im Juni mit Sicherheit eine sehr große Rolle spielen wird.

Video: Apple iPad Pro 2020, WWDC und mehr

Apple A14: Großer Performance-Zuwachs erwartet

Apple Iphone 11 Pro Header

Apple wird im Herbst vermutlich wieder ein neues iPhone vorstellen und wir werden mit Sicherheit den Apple A14 sehen. Es dürfte der erste Chip sein, der im 5-nm-Verfahren gefertigt wird. Mit dem A14 wird es wohl erstmals einen ARM-Chip geben,…16. März 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.