Fitbit-Smartwatch mit Wear OS: Wie ist denn jetzt der Stand?

Google Pixel Watch Detail Header

Die Google Pixel Watch ist offiziell, sie kommt im Herbst und sie wird einige Fitbit-Funktionen mitbringen. Fitbit-Nutzer können die Smartwatch zum Beispiel auch mit ihrem Fitbit-Account und der Fitbit-App nutzen – das geht parallel zu Google Fit.

Die Fitbit-Smartwatch mit Wear OS

Doch wie sieht es bei Fitbit aus? Hier stehen erst Nachfolger für die Sense und Versa im Raum, die James Park (Wearable-Chef bei Google) im Gespräch mit Cnet zwar noch nicht direkt bestätigen wollte, es klingt aber so, als ob sie bald kommen.

im März haben wir hier aber auch die Frage gestellt, wo denn die Fitbit-Smartwatch mit Wear OS bleibt. Fitbit gehört seit Anfang 2021 zu Google und vor genau einem Jahr sprach man offiziell davon, dass es Smartwatches mit Wear OS geben wird.

Also, wo ist die Fitbit Watch mit Wear OS 3?

Google Pixel Watch Front Header

Google Pixel Watch Front

Im Rahmen der Google I/O 2022 wurde diese mit keiner Silbe erwähnt, auch nicht, als Google weitere Smartwatches mit Wear OS ankündigte. Und James Park, der übrigens vorher der Chef von Fitbit war, reagiert da mittlerweile sehr verhalten.

Man „wertet sowas noch aus“ und es wird sich „im Laufe der Zeit entwickeln“, aber wirklich konkret wollte er nicht werden. Ein Jahr später ist man leider der vage:

Wear OS ist ein sehr leistungsfähiges Betriebssystem, das eine Menge interessanter Funktionen bietet. Nicht nur auf der intelligenten Seite, sondern es ermöglicht uns auch einige interessante Möglichkeiten auf der Gesundheits- und Fitnessseite. Das ist etwas, das wir ganz klar für die Fitbit-Produktreihe evaluieren werden.

Google Pixel Watch als Flaggschiff

Zu Beginn des Interviews hat Park übrigens immer wieder von „Premium“ bei der Pixel Watch gesprochen. Dinge wie das Design und LTE sind teuer. Es klingt fast so, als ob die Smartwatch von Google das Flaggschiff mit Wear OS werden soll.

Google Pixel Watch Back

Google Pixel Watch Rückseite

Falls Modelle von Fitbit selbst kommen, dann werden sie sich wohl etwas darunter einordnen. Die Frage nach einer Fitbit-Smartwatch mit Wear OS wollte er aber nicht beantworten, Google scheint die Strategie seit Mai 2021 überarbeitet zu haben.

Warten wir mal ab, was der Herbst bringt. Ich gehe aber aktuell nicht davon aus, dass wir 2022 ein Modell von Fitbit sehen werden. Die Aufmerksamkeit gilt dieses Jahr der Google Pixel Watch und eine Fitbit Watch ist wohl ein Thema für 2023.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Peter 🪴

    "Dinge wie das Design und LTE sind teuer"
    Wieso soll Design teuer sein? Design können auch andere und das preiswert.
    Sollte es keine Mondpreise geben und die Akkulaufzeit endlich mehr als 48h betragen, bin ich sehr gerne dabei.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.