Fossil stattet Wear OS-Smartwatches mit Amazon Alexa aus

Fossil Wear Os Header

Die Fossil Group hat Anfang des Jahres bekannt gegeben, dass man Amazon Alexa als zusätzliche Option zum Google Assistant hinzufügen möchte. Man sprach von einem Rollout im ersten Halbjahr und dieser hat Ende letzter Woche begonnen.

Neue Fossil-Modelle mit Amazon Alexa

Allerdings gibt es Alexa nur für die aktuellen Modelle der Gen 6 und die Modelle der anderen Marken, die in den letzten Wochen aktualisiert wurden. Amazon Alexa ist übrigens noch nicht für alle Nutzer verfügbar und wird nach und nach verteilt.

Sucht über den Google Play Store auf euren Smartwatches einfach mal nach Alexa und installiert die App, dann könnt ihr sehen, ob das bei euch schon klappt. Alexa kann dann als Tile oder Shortcut-Button festgelegt und normal genutzt werden.

Google wird das sicher nicht pushen und helfen, immerhin kommt in diesem Jahr ein ganz neuer Google Assistant für Wear OS. Vielleicht war Fossil aber auch etwas verärgert, dass man bei Wear OS 3.0 ignoriert wurde und hat sich daher offen für Amazon gezeigt. Nur schade, dass Alexa nicht für alte Fossil-Modelle kommt.

Snapdragon Wear 5100+ soll der neue Chip für Wear OS werden

Fossil Gen 6 Chip

Der Snapdragon Wear 4100+ ist nicht das Upgrade, was sich viele erhofft haben. Und dann ist da auch noch die Tatsache, dass es kein Wear OS 3.0 für Partner gibt, nur Samsung darf diese Version bereits nutzen. Snapdragon Wear 5100…22. Februar 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.