• FRITZ!Box 6490 Cable erhält FRITZ!OS 7

    AVM hat heute die finale Version von FRITZ!OS 7.0 für die FRITZ!Box 6490 Cable veröffentlicht. Die FTP-Server werden aktuell mit dem Update bespielt. Wenn das vollzogen ist, findet ihr hier den Download für die manuelle Installation.

    Später sollte euch das Update auch direkt über die FRITZ!Box-Oberfläche angeboten werden. Der Changelog zur neuen Version ist bereits verfügbar.

    Gestern erst hatten die FRITZ!Box 3490 sowie die FRITZ!Box 7362 SL das Update auf FRITZ!OS 7.01 erhalten. Ob die FRITZ!Box 6490 Cable ebenfalls in Kürze die 7.01-„Bugfix-Version“ erhält, ist noch unklar.

    FRITZ!Box 6490 Cable: FRITZ!OS 7 Neuerungen

    Die wichtigsten Punkte aus dem Changelog wären:

    • AVM Mesh für komfortable Heimvernetzung für WLAN, Telefonie, Smart Home und andere FRITZ!Box Funktionen
    • DVB-Streaming jetzt mit Unterstützung für SAT>IP
    • Neues für den FRITZ! Hotspot
    • MyFRITZ!-Internetzugriff auf FRITZ!Box nun ohne Sicherheitshinweise im Browser
    • Geschwindigkeit bei der Nutzung von USB-Datenträgern mit NTFS-Dateisystem gesteigert
    • Unterstützung des Hersteller-übergreifenden Standards für Smart Home Geräte DECT-ULE/HAN-FUN
    • Neue Funktionen für FRITZ!Fon-Geräte
    •  Zeitschaltung für Rufumleitungen: einmal einrichten – immer erreichbar
    • Rufnummern auf weitere FRITZ!Box im Heimnetz übertragen

    AVM hat FRITZ!OS 7 und die neuen Funktionen des Systems neulich erst in einem Video vorgestellt, worauf wir bereits verwiesen haben.

    Mehr zum Thema #AVM

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →