Google Pixel 6 Pro: Es wird mit bis zu 33 Watt geladen

Google Pixel 6 Pro Header

Die Pixel-Reihe bekommt in diesem Jahr ein Upgrade für das schnellere Laden spendiert, das haben wir bereits gehört. Nun schließt sich XDA dieser Meldung an und die müssen es wissen, da sie Zugriff auf ein Google Pixel 6 Pro haben.

Auch hier berichtet man, dass es bis zu 33 Watt sind. Das ist im Jahr 2021 zwar keine Glanzleistung mehr und alles unter 50 Watt bei Highend-Modellen wird von vielen belächelt, aber immerhin bekommen die Pixel-Modelle ein Upgrade.

Google Pixel 6 (Pro) ohne Netzteil

Diese Information gilt bisher übrigens nur für das Pixel 6 Pro, aber das Nicht-Pro-Modell dürfte das auch unterstützen. Und wie sieht es mit dem kabellosen Laden aus? Da stehen aktuell bis zu 23 Watt und ein neuer Pixel Stand im Raum.

Aktuelle Pixel-Besitzer, die das dann alles nutzen wollen, dürfen sich aber schon mal darauf einstellen, dass sie sich ein neues Netzteil zulegen. Google schließt sich nämlich den Sparmaßnahmen von Apple und Samsung an und streicht dieses.

Xiaomi 11T (Pro) offiziell vorgestellt

Xiaomi 11t Pro Header

Xiaomi greift auch in diesem Jahr mit einer T-Reihe an und auch in diesem Jahr gibt es mehrere Modelle und einen attraktiven Preis. In Deutschland werden wir das 11T und 11T Pro sehen, die ersten Xiaomi-Smartphones ohne ein „Mi“ im…15. September 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden7 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Hüppelzwecke

    Tja ich kann diesen Schnellladewahn nur müde belächeln.
    Bei mir Werkelt ein 5 Port USB-A Ladeadapter der mit maximal 15W pro Port lädt.
    Dadurch werden sämtliche Geräte schonend geladen.
    Bei den Geräten die über Nacht geladen werden ist die vollständige Ladung 2h vorm Wecker erledigt, bis dahin werden sie bei 80% gehalten.

  2. Hüppelzwecke

    @Oliver, letzter Satz.
    Google schießt sich nämlich den Sparmaßnahmen von Apple und Google an und streicht dieses.

      1. Hüppelzwecke

        @Oliver.
        Missverständniss.
        Ließ dir den Satz nochmal durch.

          1. Hüppelzwecke

            Google schließt…. Google an.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.