• Huawei: Herausfordernd ohne Google-Apps

    Huawei Mate 30 Pro Front

    Die aktuelle Situation ohne die Apps von Google ist für Huawei „herausfordernd“, wie Joy Tan (Huawei US vice president of public affairs) nun der Financial Timer verriet. Man habe für viele Apps eine gute Alternative entwickelt, aber ohne den Play Store, ohne Chrome und ohne Maps ist das nicht leicht.

    Huawei: HarmonyOS weit von Android entfernt

    Laut Tan wird es viele Jahre dauern, bis HarmonyOS mit Android aufholen kann, was nicht ganz so optimistisch wie vor ein paar Tagen klingt. Es wird viele Jahre dauern, bis Huawei gewisse Dinge in der Qualität anbieten kann, wie sie die Nutzer derzeit von Android mit den gewohnten Google-Apps kennen.

    Selbst wenn HarmonyOS kommendes Jahr fertig wird (wir haben es immer noch nicht auf einem Smartphone in Aktion gesehen), dann steht vor Huawei noch eine große Aufgabe. Seit dem Eintrag auf die schwarze Liste der US-Regierung sucht man nach einer kurzfristigen Lösung, die es aber nicht gibt.

    Huawei Mate 30 Pro Lila

    Das Huawei Mate 30 Pro, das Vorzeigemodell und Flaggschiff von Huawei, wurde vor über einem Monat vorgestellt. Es kam zwar schon in China auf den Markt, aber so lange mussten wir in Europa noch nie warten, Huawei-Smartphones sind in der Regel direkt und kurz nach den Events im Handel erhältlich.

    Eine Vermutung wäre, dass Huawei hofft, dass man bald mit Google-Apps an den Start gehen darf. Doch diese Meldung ist auch knapp zwei Wochen alt und seit dem haben wir nichts aus dieser Richtung gehört. Das Weihnachtsgeschäft ist langsam angelaufen, ohne Google-Apps will man aber wohl nicht starten.

    Huawei und die US-Krise: Wie lief das dritte Quartal?

    Huawei Logo Licht Header

    Die aktuelle US-Krise von Huawei kennt vermutlich jeder von euch: Man darf seit dem Sommer nicht mehr mit US-Unternehmen agieren und hat daher aktuell auch keine Lizenz für Google-Apps. Geräte wie das Huawei Mate 30 Pro werden also ohne diese…17. Oktober 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →