• Lenovo zeigt faltbaren Laptop

    Lenovo Thinkpad X1 Proto1

    Während wir uns aktuell vor allem über faltbare Smartphones unterhalten, hat Lenovo die Chance rund um den Foldable-Hype genutzt und einen faltbaren Laptop vorgestellt. Wobei sich die Frage stellt: Ist es noch ein Laptop oder sehen wir hier nicht doch eher ein Tablet? Die Grenzen der Geräte verschwimmen.

    Doch Lenovo hat noch kein finales Produkt für den Massenmarkt, sondern nur einen Prototyp der Thinkpad-Reihe. Man hofft, dass dieses Modell bis 2020 auf den Markt kommen wird. Der Ansatz von Lenovo: Ein 13,3 Zoll großes OLED-Display (4:3, QHD), welches man in der Hälfte zusammenklappen kann.

    Lenovo Thinkpad X1 Proto2

    Also im Prinzip kann man sich das so vorstellen, als ob man ein iPad Pro mit 12,9 Zoll zusammenklappt. Nur der Prototyp von Lenovo ist deutlich dicker, was im zusammengeklappten Zustand doch recht klobig wirkt. Eine interessante Tech-Demo, die ich im Alltag aber nicht wirklich als Laptop nutzen würde.

    Trotzdem ist es interessant zu sehen, was da bei den faltbaren Geräten so alles kommt und wohin die Reise geht. Ich kann euch auf jeden Fall den Beitrag bei The Verge und das Video dazu empfehlen. Ich glaube, das ist auch nur ein erster Vorgeschmack auf das, was noch alles mit Windows kommen wird. Microsoft selbst soll ja auch mehrere Produkte der Surface-Reihe geplant haben.

    Lenovo Thinkpad X1: Offizielles Produktvideo

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →