Microsoft sieht Gaming als wichtig für „das nächste Internet“

Xbox Header

Die Xbox-Sparte war zwar früher keine Nischensparte, aber sie stand auch nicht gerade im Fokus. Und so kam es, dass man die Xbox fast eingestellt hätte. Kaum zu glauben, wenn man sich die aktuelle Zahlungsbereitschaft von Microsoft anschaut.

Man investiert viel Geld in den Xbox Game Pass, in xCloud, man kauft ein großes Studio nach dem anderen und die meisten werden sicher mitbekommen haben, dass man für Activision Blizzard fast 70 Milliarden Dollar ausgeben möchte.

Satya Nadella hat im Interview mit der Financial Times übrigens verraten, dass man davon ausgeht, dass es keine Probleme bei der Übernahme gibt. Immerhin ist man selbst danach nur die Nummer 3 auf dem Markt und hat keinen großen Marktanteil.

Warum macht Microsoft das alles?

Doch warum macht Microsoft das alles? Satya Nadella glaubt an das Metaverse, also eine Zukunft in einer digitalen Welt. Und Gaming wird hier die entscheidende Plattform sein, um „das nächste Internet“ in den kommenden Jahren aufzubauen.

Meiner Meinung nach gibt uns allein die Tatsache, dass wir großartige Spiele entwickeln können, die Erlaubnis, diese nächste Plattform aufzubauen, die im Grunde das nächste Internet ist: die verkörperte Präsenz. Heute spiele ich ein Spiel, aber ich bin nicht in dem Spiel. Jetzt können wir durch diese Metaversen anfangen, davon zu träumen: Ich kann buchstäblich im Spiel sein, genauso wie ich in einem Konferenzraum mit Ihnen in einer Besprechung sein kann. Diese Metapher und die Technologie … werden sich in verschiedenen Kontexten manifestieren.

Es geht für Microsoft also um mehr, als ein paar gute Spiele oder sogar ein Abo für Spiele, die Investitionen der letzten Monate sollen die Grundlage für die Zukunft der Tech-Welt sein. Und Gaming ist da für Satya Nadella ein großes Kernelement.

Gaming Header

Ich bin gespannt, wohin die Reise von Microsoft führt und wie sich das entwickelt. Die Vision von Satya Nadella liegt noch etwas in der Zukunft, aber er hat bewiesen, dass er ein Händchen für sowas hat, daher ist Microsoft heute so erfolgreich.

Das komplette Interview könnt ihr euch bei der FT durchlesen, es lohnt sich sehr.

PS: Am Ende ist Fortnite eine erste Preview für die Zukunft, dort geht es um so viel mehr, als einfach nur spielen. Es gibt Konzerte und mehr. Sowas ist unglaublich lukrativ für Epic, daher will Microsoft (und übrigens auch Sony) das auch haben.

Sony Xperia: Wie läuft es eigentlich bei den Smartphones?

Sony Xperia 2021 Header

Sony ist ein breit aufgestelltes Unternehmen, doch die PlayStation 5 steht derzeit im Fokus. Das liegt daran, dass Sony das auch offener kommuniziert und die Sparte sehr lukrativ ist. Doch was ist eigentlich mit den Xperia-Smartphones von Sony? Ich habe…3. Februar 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.