Neue Google Pixel-Smartphones bei der FCC entdeckt

Google Pixel 6 Pro Detail Header

Die FCC ist eine US-Behörde, die Smartphones durchlaufen müssen, damit man sie in den USA verkaufen darf. Und sie ist auch gerne mal eine gute Quelle für Leaks. So wie in diesem Fall, denn es wurden neue Pixel-Smartphones vorab entdeckt.

Vier unbekannte Pixel-Modelle entdeckt

Da wären die folgenden Modelle: GX7AS, GB17L, GB62Z und G1AZG findet man auch noch. Das kommende Google Pixel 6a wird wohl als GX7AS bekannt sein und die anderen Modelle? Zwei für die Pixel 7-Reihe und eins für ein erstes Foldable?

Das Google Pixel 6a wurde schon indirekt bestätigt und wird uns wohl im Mai auf der Google I/O 2022 begegnen. Wobei mittlerweile Juli als Datum im Raum steht, da die Chipkrise wohl dafür sorgt, dass es etwas später auf den Markt kommt.

Für die Pixel 7-Reihe oder ein Pixel Fold wäre es eigentlich noch etwas früh, damit rechne ich erst im Herbst. Daher wundert es mich auch, dass weitere Modelle bei der FCC entdeckt wurden, mit so einem Leak hätte ich erst später gerechnet.

Kommentar: Oppo und OnePlus am Ende nur Einheitsbrei?

Oneplus 10 Oppo Find X5 Pro Header

Als OnePlus an den Start ging, da waren viele (inklusive mir) vom Marketing aus China geblendet. Ein kleines Startup, was es mit Samsung, Apple und HTC (kennt ihr noch?) aufnehmen möchte. Doch dann wurde ziemlich schnell klar: Ist nicht so.…9. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.