Das ist die Samsung Galaxy Watch 5 (Pro)

Samsung Galaxy Watch 5 Pro Leak

In den letzten Wochen gab es schon zahlreiche Gerüchte zur neuen Samsung Galaxy Watch 5 und Samsung Galaxy Watch 5 Pro, denn die Ankündigung soll in etwa zwei Monaten stattfinden. Evan Blass hat jetzt erstes Pressematerial erhalten.

Bei 91mobiles findet man eine Animation der beiden Modelle, es gibt mehrere Farben mit einer 360-Grad-Ansicht. Auf dem Beitragsbild ist die Samsung Galaxy Watch 5 Pro zu sehen, die ich euch hier auch noch einmal eingebunden habe:

Samsung Galaxy Watch 5 Pro 2022 Leak

Die Samsung Galaxy Watch 5 ist relativ unspektakulär und sieht wie das Modell vom letzten Jahr aus. Der Fokus dürfte also auf Neuerungen unter der Haube liegen. Daher habe ich euch immerhin mal eine der neuen Farben eingebunden:

Samsung Galaxy Watch 5 2022 Leak

Die Samsung Galaxy Watch 4 war ein großer Schritt und der Wechsel zu Wear OS, in diesem Jahr wird das Upgrade wohl kleiner ausfallen. Das Pro-Modell ersetzt das Classic-Modell, hat aber ehrlich gesagt einen doch sehr dicken Rand bekommen.

Apple Watch Series 8 angeblich als „extreme“ Version geplant

Apple Watch Titan Nomad Silber

Laut Mark Gurman von Bloomberg hat Apple bei der kommenden Apple Watch Series 8 eine neue Version der Smartwatch geplant, die er als „extrem“ bezeichnet. Sie ist deutlich robuster als die anderen Modelle und richtet sich wohl an Sportler. Folgende…7. Juli 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Cress 🏅

    Keine Lünette ist ein großer Fehler, für mich echt eines der besten features (und suchtfaktor)

  2. Uwe 🪴

    So lange die Laufzeit bei nur einem oder nur zwei Tage liegt, würde ich mir niemals so eine Samsung Watch kaufen. Meine Huawei Watch GT2 kommt fast zwei Wochen mit alle trackern on weit.

    1. elknipso 🎖

      Vergiss zwei Tage.
      Ich hatte die aktuelle Galaxy Watch Classic und bei moderater Nutzung kommst Du damit gerade so über den Tag. Da ist aber keinerlei Reserve mehr um Abends z.B. noch eine Runde zu joggen mit Musik und GPS da geht Dir die Uhr mit leerem Akku aus.

  3. Stefan 🪴

    Tja, dann wird die Galaxy Watch3 LTE noch sehr lange bei mir aushalten müssen. Wegfall der mechanischen Lünette und dann ein zu cleaner Look wie aus nem SciFi-Franchise – nicht mit mir und schon gar nicht zu den Preisen.

  4. elknipso 🎖

    Ich hatte die aktuelle Galaxy Watch Classic und ganz ehrlich, das Ding ist eine absolute Fehlentwicklung.

    Über die lange Liste von Problemen und Unzulänglichkeiten von WearOS konnte ich ja noch hinweg sehen eine Zeit lang aber was dem Fass wirklich den Boden ausgeschlagen hat, ist dass dieses Stück Elektroschrott selbst in der LTE Version nicht in der Lage ist mit den ganzen Standard Apps ohne ein Smartphone in der Nähe zu navigieren und die Datenverbindung zu nutzen.

    Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, man kauft für viel Geld die LTE Version mit einer zusätzlichen SIM Karte in der Uhr und kann dann dennoch mit Google Maps und Co nicht ohne ein extra mitgeführtes Smartphone navigieren.

    Der Punkt war ein Paradebeispiel für das Versagen von Google auf ganzer Linie im Bereich der Smartwatch und hat letztendlich das Fass zum überlaufen gebracht. Habe mich dann von meiner Galaxy Watch getrennt, nebenbei bemerkt mit einem deutlichen Verlust da der Gebrauchtpreis in den Keller gerauscht ist von dem Ding. Hat sich wohl mittlerweile herum gesprochen, dass das Ding nahezu nutzlos ist.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.