Sony PlayStation 4 wird am 20. Februar erwartet

Unterhaltung

Sony verschickt aktuell Einladungen zu einem Play-Station-Event, das am 20. Februar stattfindet. Unternehmensnahe Quellen und eine Anspielungen, die via Twitter veröffentlicht wurde, legen die Vermutung nahe, dass Sony an diesem Tag eigentlich nur die PlayStation 4 offiziell vorstellen kann. Auf Twitter heißt es vom offiziellen PlayStation-Account unter dem Hash-Tag “#playstation2013” “See the future” und es wird der hier im Beitrag eingebundene Videoteaser verlinkt.

Weitere handfeste Informationen gibt es noch nicht, die Gerüchteküche um die technische Ausstattung der neuen Spielekonsole brodelt allerdings. Es wird vermutet, dass die PlayStation 4 mit einem AMD x64 Prozessor läuft und Inhalte bis zu einer Auflösung von 4096 mal 2160 Pixel darstellen kann. Weitere Infos erhält man eventuell per Newsletter direkt von Sony.

Quelle allthingsd Danke Stefan!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.