Technik auf Indiegogo: WLAN-Router-Lampen, Haussteuerungs-Apps, Ladegeräte und ein Spiel gegen Schielen

Hardware

Mal wieder suchen mehrere Ideen bei der Finanzierungsplattform Indiegogo nach Unterstützern, welche durchaus interessant sind. Jede Woche versendet die Crowdfunding-Plattform per E-Mail eine Liste mit nennenswerten Gadgets, heute sind dabei WLAN-Router-Lampen, Haussteuerungs-Apps, Ladegeräte und ein Spiel gegen Schielen.

Homee – Die Fernbedienung für das ganze Haus: Per iOS-, Android- oder Web-App lassen sich alle möglichen Knöpfe und Schalter zu Hause steuern. Hier gibt es einen ersten Blick auf die Web-App der Bedieneinheit von Homee und hier geht es zur Projektwebseite.

Airfy – Die schöne LED-Leuchte für sichere WLAN-Hotspots: Eine Signallampe, die eigentlich ein WLAN-Router ist. Das Gerät dient als sicherer WLAN-Hotspot, der vor allem in Restaurants und Cafes zum Einsatz kommen soll. Hier geht es zur Projektwebseite.

The Articulate Wallet 2.0 – Das RFID-Block-Portemonnaie: Diese Geldbörse schützt vor Identitätsklau, denn sie blockt RFID-Strahlen. Damit kann niemand durch die Hosentasche hindurch persönliche Daten von Kredit- und anderen Karten aus dem Portemonnaie abgreifen. Hier geht es zur Projektwebseite.

Diplopia: Das Spiel gegen Sehschwäche: Das Spiel hilft Leuten mit Strabismus (vulgo: Schielen) dabei, in 3D zu sehen. Das Game beruht auf den neuesten Erkenntnissen der Sehforschung. Hier geht es zur Projektwebseite.

Weitere Produkte auf Indiegogo:


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.