Threes für Windows Phone erhält Update mit Live-Tile-Support

Threes! Header

Das Casual Game Threes! für Windows Phone erhält mit dem jüngsten Update die Unterstützung für ein Live-Tile auf dem Startbildschirm.

Der Spieletipp Threes ist für Windows Phone seit dem Release vor ein paar Tagen nicht nur kostenlos erhältlich, sondern unterstützt mit der neuesten Aktualisierung auch ein OS-eigenes Feature. Version 1.2.3.7 vom gestrigen Freitag beinhaltet neben üblichen Fehlerbehebungen auch ein Live-Tile für den Windows-Phone-Startbildschirm.

threes live tile

Dieses zeigt relativ unspektakulär abwechselnd das App-Logo und in der Akzentfarbe gehalten den eigenen Highscore an. Keine spektakuläre Neuerung also, aber immer schön zu sehen, wenn die Möglichkeiten des Betriebssystems auch ausgenutzt werden und nicht nur lieblose Ports erfolgen.

[appw 0a08e161-ce38-4b13-8507-79794d9e7af4]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen