• Herzlichen Glückwunsch: 10 Jahre FRITZ!Box

    10-Jahre-Facebook-Highlight_843x403_DE 1

    Bild: AVM

    Heute vor 10 Jahren, also am 18. März 2004, erblickte die erste FRITZ!Box der Berliner Firma AVM das Licht der Welt. Auf die ersten DSL-Varianten folgten weitere mit Kabel, LTE und zuletzte Versionen mit Glasfaser-Unterstützung. Trotz der größeren Sichereitslücke in der letzten Zeit blicke ich auf viele Jahre zufriedener Nutzung zurück. Aus diesem Grund kann ich aus vollem Herzen sagen: Herzlichen Glückwunsch FRITZ!Box!

    Ich war stets zufrieden mit den Geräten, den Preisen, dem Support und bin weiterhin begeistert von dem stetigen Funktions-Erweiterungen der Geräte. Ich finde die Lösung mit den Labor-Firmwares klasse und auch die Apps sind (fast) alle recht brauchbar. Bei letzterem Punk ist aber noch Luft nach oben, hier sollte in Zukunft vermehrt drauf geachtet werden.

    Ich weiß, manche bekommen umgelabelte FRITZ!Boxen von ihren Providern aufs Auge gedrückt, schön ist das sicher nicht. Ich würde jedem zu einer freien Box raten, die mich zumindest bisher nicht im Stich gelassen hat. Kommt auch bei euch eine FRITZ!Box zum Einsatz und wie zufrieden seid ihr damit?

    [embedly http://de.wikipedia.org/wiki/FRITZ!Box]

    Beitrag teilen

    Gastbeitrag
    Das ist ein Gastbeitrag. Inhaltlich verantwortlich ist der jeweilige Autor.

    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Aktuelle Kurzmeldungen Kurzmeldungen aufrufen →