Samsung Galaxy Note 3 SM-N9005 Display gerissen – Keine Fremdeinwirkung, aber Samsung stellt sich quer

Samsung (2)

Das Samsung Galxy Note 3 SM-9005 weist ein äußerst empfindliches Display auf. Nach nur dreitägigem Gebrauch ist das Display beim Samsung Galaxy Note 3 gerissen, es war keiner nennenswerten Belastung ausgesetzt und wurde normal benutzt, wie zuvor das Samsung Galaxy Note 1 N7000. Bei weiteren Recherchen im Internet findet man einige Foren, die genau dieses Problem beschreiben bei diversen Samsung Galaxy Note 3, sowie dem Samsung Galaxy S 4

Samsung erweist sich als keine kulante Firma, sie lehnt jegliche Garantie und/oder Gewährleistungsansprüche ab, verweist jediglich auf Garantiebestimmungen hin und schiebt die ganze Schuld auf den Benutzer ab. Auch weigert man sich die Sache genauer zu untersuchen.

Mein Fazit ist nun, dass Samsung keine alltagstauglichen Geräte herstellt.

Gerne hätte ich nun Feedback ob es weitere Erfahrungen gibt mit empfindlichen Display von Samsung gibt.

PS: Samsung Schweiz hat mich auf Facebook gesperrt, weil ich einige sehr kritische Beiträge gepostet habe und meinen Sachverhalt geschildert habe.

ⓘ Das ist ein Leserbeitrag. Inhaltlich verantwortlich ist der jeweilige Autor.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.