Unitymedia: Mehr Internetgeschwindigkeit zum gleichen Preis

Unitymedia, ein lokal agierender Kabelnetzbetreiber, verbessert aktuell seine Tarife und „Horizon TV“ etwas. Es gibt unter anderem mehr Tempo zum gleichen Preis.

Die Unitymedia-Tarife „2play START“ und „2play JUMP“ bieten ab sofort bei Neuabschluss eine höhere Internetgeschwindigkeit bei gleichbleibend Preis.

Anstelle von bis zu 20 Mbit/s Download-Geschwindigkeit im Einstiegstarif „2play START“ erhalten Neukunden nun bis zu 30 Mbit/s. Die Upload-Geschwindigkeit steigt von bis zu ein auf bis zu drei Mbit/s. Neukunden erhalten die Leistung für das gleiche Geld wie bisher. „2play START“ kostet in den ersten zwölf Monaten der 24-monatigen Vertragslaufzeit 19,99 Euro, anschließend 29,99 Euro im Monat.

Etwas mehr Geschwindigkeit bietet Unitymedia Neukunden und Tarifwechslern auch beim „2play JUMP“: Sie surfen ab sofort statt mit bis zu 120 Mbit/s mit bis zu 150 Mbit/s. Hier steigt die Upload-Geschwindigkeit von bis zu sechs auf bis zu zehn Mbit/s. Bei „2play JUMP“ sind es bei einer 24-monatigen Vertragslaufzeit 29,99 Euro, danach 34,99 Euro.

Die „2play“-Tarife umfassen neben dem Internetzugang auch einen Telefonanschluss mit einer Flatrate für Anrufe ins Festnetz. Die einmalige Aktivierungsgebühr bei Vertragsabschluss beträgt bei allen Tarifen 69,99 Euro. Hinzu kommt eine Versandkostenpauschale von 9,99 Euro.

Zu Unitymedia →

„Horizon TV“ angepasst

Statt vier TV-Paketen gibt es mit „Horizon TV“ nun nur noch ein Paket. Darin enthalten sind der Zugang zu über 40 HD-Sendern, zeitunabhängiges Fernsehen, der Horizon HD Recorder mit 500 Gigabyte Festplatte, ein integrierter App-Store, sowie die Möglichkeit, mit „Horizon Go Free“ auf Smartphone oder Tablet auf bis zu drei Endgeräten gleichzeitig fernzusehen. Darüber hinaus erhalten Fernseh-Kunden Zugang zur Unitymedia-Videothek und zu den TV-Mediatheken verschiedener Sender.

Wer über das Kabelnetz von Unitymedia fernsehen möchte, kann „Horizon TV Plus“ für monatlich 29,99 Euro buchen. Darin enthalten sind die Kosten für den monatlichen Kabelanschluss. Wenn der Kabelanschluss bereits über die Mietnebenkosten abgedeckt ist, können Neukunden „Horizon TV“ für monatlich 9,99 Euro bei Unitymedia buchen.

Neukunden, die sich für „Horizon TV“ entscheiden und den Kabelanschluss nicht über die Mietnebenkosten zahlen, erhalten auf Wunsch einen „kostenfreien“ Internetzugang mit einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu sechs Mbit/s und einer Uploadgeschwindigkeit von bis zu einem Mbit/s.

Zu den TV-Paketen →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.