Wie geht es bei Nokia weiter? Am 17. November gibt es die Antwort

Nokia Flagge Logo Header

Microsoft hat zwar mittlerweile das Nokia-Logo von seinen Produkten entfernt, doch die Marke und das Unternehmen Nokia existieren weiter. Doch was bringt die Zukunft? Am 17. November will man es verraten.

Das Nokia-Logo auf Smartphones ist zwar erst mal Geschichte, doch das heißt nicht, dass das finnische Unternehmen in Zukunft keine Rolle mehr spielen wird. Man ist immer noch aktiv, das betont man immer wieder gerne und das sieht man auch an der Entwicklung von Here. Doch wie geht es weiter? So wirklich klar ist das immer noch nicht. Die Route von Microsoft dürfte klar sein, die Zukunft von Nokia finde ich persönlich im Moment aber auch interessant.

Ich habe mich schon vor gut einem Jahr zu diesem Thema geäußert, seit dem ist aber nicht wirklich viel passiert. Das lag wohl vor allem daran, dass Nokia und Microsoft diverse Dinge im Hintergrund zu klären hatten. Diese scheinen nun geklärt zu sein und für 2015 heißt es: Mit Volldampf voraus. Wohin die Reise von Nokia geht möchte man uns am 17. November verraten. Passend dazu hat man auf dem US-Twitter-Account folgenden Tweet abgesetzt:

In diesem ist noch mal die Stellungnahme vom 11. September verlinkt. Was uns heute in zwei Wochen erwarten wird, ist aber nicht bekannt. Gerüchte gibt es derzeit auch keine, Nokia hat also die Möglichkeit uns zu überraschen.

Ich persönlich könnte mir ja gut vorstellen, dass die neue Strategie den Fokus jetzt erst mal auf allen Plattformen liegen wird. Here Maps für iOS steht noch aus und auch sonst war es bei Nokia im Bereich Android nicht langweilig. Ein Smartphone schließe ich aber erst mal aus. Selbst wenn man ein solches in Arbeit hat, dann wird das noch dauern. Nokia wird jetzt sicherlich nicht voreilig auf den Markt zurückkehren wollen. Die Geldreserven sollten jedenfalls erst mal ausreichen, um in Ruhe an neuen Produkten zu arbeiten. Ich bin gespannt und werde am 17. November die Augen offen halten. Sollte es spannende Neuigkeiten von Nokia geben, werdet ihr das natürlich hier im Blog erfahren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.