YouTube für die Xbox One bekommt 4K-Unterstützung

Kurze Info für alle Nutzer einer Xbox One, die gerne Videos über YouTube schauen. Die App erhält aktuell ein Update für die 4K-Unterstützung.

Microsofts Xbox One-Konsolen erhalten endlich 4K-Unterstützung für Googles Videonetzwerk YouTube. Das Ganze wird per App-Update für die Xbox One X und auch die Xbox One S nachgereicht. Die neue YouTube-App unterstützt Videos mit 4K-Auflösung und 60 Frames pro Sekunde. Das Format eignet sich natürlich besonders gut für die flüssige Wiedergabe von Gaming-Aufnahmen. Leider gibt es allerdings keine Unterstützung für YouTube-Inhalte mit HDR.

Die aktualisierte App wird ab sofort automatisch verteilt, kann aber wie üblich auch über den Windows Store aktualisiert werden, sobald das Update dort erscheint.

YouTube
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones