Huawei

Huawei Mate S: Premium-Version mit Force Touch in Kürze erhältlich

huawei mate s header 1

Das Huawei Mate S in der Premium Edition wird voraussichtlich in wenigen Tagen verfügbar sein.

Auf der IFA präsentierte Huawei mit dem Mate S das erste Smartphone welches mit drucksensiblen Display daherkommt. Der Haken dabei: Zwar kam man Apple wenige Tage zuvor, kündigte jedoch kein Verfügbarkeitsdatum an. Nun ist es bald soweit und interessierte Kunden werden das Gerät voraussichtlich ab Neujahr erwerben können – gefüllten Geldbeutel vorausgesetzt.

Im offiziellen Huawei-Shop vmall wird das Mate S „press touch“ nämlich bereits gelistet. „Bald auf Lager“ heißt es dort und in bereits vier Tagen soll der erste Bestand im europäischen Warenlager eintreffen. Mit 799 Euro liegt der Preis des 5,5-Zoll-Smartphones 150 Euro über der UVP jener Standard-Version, welche derzeit schon ab 500 Euro zu haben ist.

Neben des Alleinstellungsmerkmals in Bezug auf das Display im Android-Segment kommt das Premium-Mate-S auch mit 128 GB großem internen Speicher daher. Vorbestellungen zum genannten Preis können bereits jetzt getätigt werden, sofern man nicht den zu erwartenden Preisverfall abwarten möchte. Unseren Testbericht zum Mate S inklusive empfehlenswerter Alternativkäufe findet ihr übrigens hier.

Danke Nicolai

Produktempfehlung

Hinterlasse deine Meinung

Hoch