Samsung Galaxy S3: Hinweise auf einen Marktstart im Mai verdichten sich

Samsung hat sich aus mehreren Gründen gegen eine Präsentation des Samsung Galaxy S3 auf dem Mobile World Congress 2012 entschieden, einer davon war die Tatsache, dass man Ankündidung und Verfügbarkeit näher zusammenlegen wollte. Während mittlerweile also feststeht, dass wir das neue Flaggschiff am 3. Mai präsentiert bekommen, stellt sich eigentlich nur noch die Frage nach einem möglichen Datum für den Einzelhandel. Erste Online-Shops bieten das Gerät ja bereits zum Vorbestellen an, machen beim Lieferdatum allerdings keine Angaben. Konkrete Angaben gibt es hier sowieso nie, diese findet man ja sogar nur selten, wenn das Smartphone schon offiziell vorgestellt und für ein Quartal angekündigt wurde.

Diese Woche hat sich allerdings auch Media Markt Deutschland dazu entschieden Vorbestellungen für das Samsung Galaxy S3 anzunehmen und nennt als voraussichtlichen Liefertermin den 31. Mai. Unterstützt wird dieses Datum von einem Liefertermin bei The Phone House, bei denen man das Gerät ebenfalls für 599 Euro, oder auf Wunsch auch mit Tarif, vorbestellen kann. Die “Smartphone-Experten” legen sich allerdings ganz konkret auf den 28. Mai fest. Die Jungs sind sich allerdings bewusst, dass sie bei den technischen Spezifikationen noch nichts sagen können und vielleicht spekulieren sie auch beim Datum. Ich bin mir allerdings sicher, dass wir das Galaxy S3 tatsächlich noch im Mai im Einzelhandel sehen werden und es nicht wieder 2-3 Monate dauert, bis Samsung sein Flaggschiff in den Einzelhandel bringt.

Samsung Galaxy S3 bei Amazon Samsung Galaxy S3 bei getgoods

Autor:

  • Teile diesen Artikel