100.000 Stars: Beeindruckendes Chrome-Experiment

Ich hatte es gestern Abend bereits bei Google+ geteilt, muss aber nun doch nochmal hier darauf hinweisen. Ich spreche von 100.000 Stars, ein wirklich beeindruckendes mit WebGL, CSS3D und Web Audio umgesetztes Chrome-Experiment von Google. Bereits die interaktive Google+ Demo war recht gut gelungen und auch JAM with Chrome konnte durch seine erstklassige Umsetzung punkten, was man allerdings hier mit 100.000 Stars bietet ist für mich als Planetariumsfreund ziemlich interessant. Man kann sich mit Hilfe des Chrome-Browsers und seiner Maus durch unser Sonnensystem bewegen und das ist einer Detailfülle, die staunen lässt. Für Klickfaule gibt es auch eine geführte Tour. Schaut einfach mal rein!

100.000 Stars Chrome-Experiment aufrufen

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.