1&1 Homeserver: AVM verteilt FRITZ!OS 7 für die FRITZ!Box 7362 SL

Fritzbox 7362 Sl
FRITZ!Box 7362 SL aka 1&1 Homeserver

AVM hat aktuell die finale Version von FRITZ!OS 7 für die FRITZ!Box 7362 SL veröffentlicht. Dabei handelt es sich um den alten 1&1 Homeserver, der nicht mehr vertrieben wird.

FRITZ!OS 7 steht ab sofort für ein weiteres FRITZ!Box-Modell zur Verfügung. Nach der FRITZ!Box 7590, FRITZ!Box 7580, FRITZ!Box 7560, FRITZ!Box 7530 und FRITZ!Box 4040 ist nun die FRITZ!Box 7362 SL (1&1 Homeserver) an der Reihe.

Zu bedenken gilt ganz allgemein: Nicht jedes FRITZ!Box-Modell erhält das Update auf FRITZ!OS 7 gleichzeitig. Weitere Modelle werden also nach und nach folgen.

FRITZ!Box 7490 wartet weiter

Ich hatte ja ehrlich gesagt gehofft, dass endlich meine FRITZ!Box 7490 mit an der Reihe wäre, die Anfang der Woche erst ein neues Labor-Update erhalten hatte. Aber nichts da. Hier rechne ich dennoch sehr zeitnah mit der Veröffentlichung von FRITZ!OS 7.

Das Update für die FRITZ!Box 7362 SL sollte euch bereits direkt über die FRITZ!Box-Oberfläche angeboten werden. Alternativ können die Firmware-Dateien für eine manuelle Installation auch von den AVM-FTP-Servern geladen werden. Den Changelog könnt ihr zudem hier einsehen.

AVM hat FRITZ!OS 7 und die neuen Funktionen des Systems kürzlich in einem Video vorgestellt, worauf wir bereits verwiesen haben.

Mehr zum Thema #AVM

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.