Amazon kündigt Kindl eBook-Reader für Android offiziell an

News

Amazon hat auf einer eigens eingerichteten Webseite die offizielle Kindle App für Android angekündigt. In Kürze soll man darüber Zugriff auf über 500.000 eBooks (Anzahl gilt für USA) haben, welche man direkt über sein Android-Smartphone suchen, kaufen und lesen kann.

Die Anwendung soll durch Whispersync Lesezeichen, Markierungen, die zuletzt aufgerufene Seite und Notizen ermöglichen, welche plattformübergreifend zur Verfügung stehen. Wann genau die App zur Verfügung steht und ob sie überhaupt zum Start auch in Deutschland zu haben ist, ist noch unklar.

Bereits heute steht im Android Market mit Aldiko (Testbericht) eine sehr gute App zur Verfügung, mit der man seine eBooks bequem auf dem Smartphone lesen kann.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.