App Store und iTunes mit Problemen

app_store_header

Apple hat aktuell mit Problemen zu kämpfen und einige Dienste wie der App Store, Mac App Store und iBooks Store sind nicht erreichbar. Apple hat sich zu diesem Problem geäußert und weiß darüber Bescheid.

Solltet ihr aktuell Probleme mit dem App Store, Mac App Store, iBook Store, oder aber iTunes Store haben: Ihr seid nicht alleine. Und erreichen immer mal wieder vereinzelt Mails, das Problem besteht seit wenigen Stunden und ist zur aktuellen Stunde anscheinend auch noch nicht behoben. Auf der offiziellen Support-Seite sind diese vier Dienste derzeit als „offline“ gelistet.

Kunden können möglicherweise keine Käufe im App Store, iTunes Store, iBooks Store oder Mac App Store tätigen.

Probleme gibt es seit den frühen Morgenstunden und betroffen sind alle Nutzer, so Apple. Solltet ihr also eine App herunterladen wollen, wie zum Beispiel Here Maps, dann habt noch etwas Geduld. Wir gehen davon aus, dass man das Problem im Laufe des Tages wieder in den Griff bekommen wird, halten euch hier im Blog aber natürlich über auf dem Laufenden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.