backFlip: Eure Highlights der KW 01/2018

Herzlich Willkommen zum ersten backFlip des Jahres 2018. Wie immer blicken wir auch am heutigen Sonntag auf eure Highlights der vergangenen Tage zurück.

Unter den Top 3 der meistgeklickten Beiträge finden sich diesmal gleich zwei Beiträge zu 1&1 wieder. So stellt man zum einen klar, dass die neue Fritz!Box-Option keine Miete sei – stattdessen geht die Box nach Ablauf der 24-Monatsfrist in das Eigentum des Kunden über. Gleichzeitig senkte das Unternehmen die Preise für einige Smartphones wenn gleichzeitig ein Mobilfunkvertrag abgeschlossen wird.

Was Fritz!Boxen angeht, gab es zudem noch ein neues Software-Update für die 7490 mit wenig aussagekräftigem Changelog. LG präsentierte einen neuen 8K-Fernseher, Sony bleibt seinen dicken Rändern an Smartphones treu und Tim berichtete von seinem Leidensweg mit Geburtstagen im Google-Kalender.

Hier die vollständige Top 10:

  1. 1&1: Die FRITZ!Box-Option ist keine Miete
  2. 1&1 senkt Smartphone-Preise
  3. AVM FRITZ!Box 7490 erhält Update auf FRITZ!OS 6.93
  4. LG zeigt 88 Zoll großen OLED-TV mit 8K-Auflösung
  5. Sony Xperia XA2 Ultra geleaked
  6. Was mich nervt: Geburtstags-Erinnerungen im Google Kalender
  7. Huawei P20: Zeichnungen sollen Design der drei Modelle zeigen
  8. Android Wear: Portions Watchface
  9. 2017 Best Nine: Die 9 besten Fotos von Instagram auswählen
  10. Vodafone Kabel: Mindestdatenrate für 500-MBit/s-Kunden

Eure Highlights der letzten Woche gibt es wie gewohnt an dieser Stelle. Wir wünschen euch ein angenehmes Restwochenende sowie einen guten Start in die neue Woche.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.