Facebook-Lineup umfasst über 2,7 Milliarden Accounts

Grafik: Statista

Grafik: Statista

In dieser Woche verkündete Instagram, dass man nun 400 Millionen aktive Nutzer hat. Damit umfasst das Lineup von Facebook, zu dem neben der Foto-Sharing-Plattform auch der Messengerdienst WhatsApp gehört, nunmehr über 2,7 Milliarden aktive Accounts. Konkurrenz muss das größte Soziale Netzwerk derzeit praktisch also nicht befürchten, denn der Abstand zu den Mitbewerbern ist enorm. Allenfalls Googles YouTube sollte ernst genommen werden. Twitter dagegen ist mit 304 Millionen Nutzern weit abgeschlagen und auch Snapchat und Pinterest wirken im Vergleich zum Facebook-Lineup ziemlich mickrig.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming