Google Keep bekommt Malen-Funktion

Google Keep Sketch

Google hat der Keep-Anwendung für Android ein Update spendiert, das die bereits erwartete Funktion zum Zeichnen auf den Notizen mitbringt.

Vor ein paar Tagen hat sich bereits ein Update für Google Keep angedeutet, welches eine Funktion zum Zeichnen mitbringen sollte. Dieses ist ab sofort offiziell verfügbar und wird von Google verteilt. Alternativ kann man sich die neue Version von Google Keep wie immer direkt bei AKP Mirror besorgen.

Die Option zum Zeichnen auf den Notizen ist eine willkommene Funktion wie ich finde. Mal schauen, wann man diese für die erst kürzlich veröffentlichte iOS-App nachreichen wird. Momentan kann man nur in der Android-App auf seinen Notizen zeichnen. Der Download von Google Keep ist kostenlos.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Pixel 4 und mehr: Event im Oktober bestätigt in Events

Android TV: Stadia, mehr Werbung und „Hero Device“ in Unterhaltung

FRITZ!Box 3390 erhält FRITZ!OS 6.55 in Firmware & OS

Vivo NEX 3 offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi Mi 9 Lite für Europa vorgestellt in Smartphones

BMW i3: Kein Nachfolger geplant in Mobilität

Sony PlayStation 5 Pro soll kommen in Gaming

Telekom: iPhone-App mit Geheimhaltungsstufe erhält Freigabe in Software

OnePlus 7T Serie: Event offiziell bestätigt in Events

LG feiert seltsames Tablet-Comeback in Tablets