Pixel-Event: Hat Google noch eine Überraschung für heute geplant?

Google Pixel 3 Leak Header

Im Grunde ist doch alles zum Google Pixel 3 und Pixel 3 XL bekannt? Google will uns das nicht glauben lassen und hat ein Video veröffentlicht.

Es handelt sich dabei anscheinend um das Video, welches man vor einem Monat geplant hat. Und ja, es lässt Google und das neue Pixel jetzt nicht unbedingt in einem guten Licht dastehen. Ich mein, wer veröffentlicht schon einen Tag vor einem Event ein Video, im dem sich YouTube darüber lustig machen?

Hinzu kommt: Es hört nicht auf. Bei 9TO5Google hat man noch mal Details zur Kamera veröffentlicht und verrät, welche Funktionen auf uns warten werden.

Pixel 3 Kamera Funktionen

Bei GSMArena hat man Bilder von der Verpackung veröffentlicht, die verraten, dass wir mit 5,5 Zoll (Pixel 3) und 6,3 Zoll (Pixel 3 XL) rechnen können und beide mit FHD+ auflösen. Anscheinend wird es auch nur die drei Farben zum Start geben, das angeteaserte Mint haben wir bisher noch nicht gesehen.

Und auch Evan Blass veröffentlichte einfach noch mal Pressebilder:

Nicht nur zum Pixel 3, sondern auch zum kommenden Pixel Slate:

Wozu also noch das Event später? Eigentlich könnte Google es doch einfach absagen oder mit einem Satz (Preis und Datum) auf der Bühne ankündigen.

Pixel-Event: Hat Google noch mehr geplant?

Ich denke es wird durchaus noch mehr zu sagen geben, als wir bisher wissen. Neue Software-Funktionen, vielleicht Android 9.1, oder mehr zum Assistant, da wird noch einiges kommen. Doch das Video von Google macht stutzig.

Beweist man damit einfach nur verdammt viel Humor und macht sich schon vor der Ankündigung über sich selbst lustig? Auch das würde ich Google ehrlich gesagt zutrauen. Man hat es damit aber auch geschafft wieder ein bisschen Hype zu erzeugen und viele hoffen nun erneut, dass alles ein Fake sei.

Die Theorie, dass die Pixel-3-XL-Leaks nur ein Fake seien hält sich bis heute und ich begegne immer mal wieder einem Pixel Ultra. Die Fans hoffen einfach, dass das große Modell anders aussehen wird, aber am Ende dürfte das alles nur Wunschdenken sein. Es würde zumindest mich wundern, wenn Google eine große Überraschung auf dem Event zeigen wird.

Aber: Google ist für Überraschungen gut und es wirkt so, also ob die Leaks zum größten Teil zum Marketing gehören. Mal schauen, was nun am Ende bei raus kommt, mit dem Video hat man es zumindest bei mir geschafft, dass ich nun ein kleines bisschen auf das Event (startet um 17 Uhr) gespannt bin.

PS: Die Entscheidung eine große 3 als Hauptwallpaper zu nutzen (das Bild ist anscheinend „out of the box“ eingestellt) finde ich nicht so schön. Ich dachte das sei nur für die Werbebilder, aber die 3 steht wohl im Fokus.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.