Horizon jetzt auch für Android verfügbar

Horizon Android

Es ist schon so eine Sache mit den Videoaufnahmen, die mit einem Handy gemacht wurden. Oft sind diese im Portrait-Modus gefilmt und das hat natürlich zur Folge, dass rechts und links unschöne leere bzw. schwarze Balken zu sehen sind. Die App Horizon ist nun speziell dafür entwickelt worden und filmt das Video komplett im Landscape-Format. Egal wie sehr man das Handy auch dreht, durch die Daten des Gyroskop sieht der Film am Ende aus, als wäre nichts geschehen. Ich habe das System dahinter mal im folgenden Instagram-Clip festgehalten:

Die App selbst ist nun kostenlos auf Google Play und im Amazon Appstore erhältlich. Wer kein eingeblendetes Logo unten rechts oder keine Beschränkung der Filmdauer möchte, muss über einen In-App-Kauf von aktuell 77 Cent die Vollversion erwerben.

Horizon Kamera
Preis: Kostenlos+

Für iOS ist die App schon seit einiger Zeit erhältlich. Falls jemand sie noch nicht getestet hat, binde ich den Link hier noch zusätzlich ein:

Horizon Camera
Preis: Kostenlos+

Die Technik „dahinter“ finde ich absolut verschärft, da das ganze auch noch ratzfatz funktioniert. So ganz erschließt sich mir der Sinn der Anwendung aber nicht, da ich spätestens nach 2 bis 3 mal öffnen der App ja eigentlich verstanden haben müsste, dass ich auch Filme mit der Stock-Kamera im Landscape-Mode drehen sollte, oder was meint ihr?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung