HTC Pyramid: Android-Bolide mit Dual-Core-Prozessor und qHD-Display

Die Gerüchte zu einem neuen Android-Boliden von HTC kochen wieder mal hoch. Jetzt soll das Gerät nicht mehr HTC Scorpion, sondern HTC Pyramid heißen, die vermuteten technischen Daten bleiben aber ähnlich. Eigentlich eine krasse Sache, denn bereits im Februar 2010 haben wir über das angebliche HTC Scorpion geschrieben und die Gerüchte zu dem Gerät sind immer noch die gleichen.

Ziemlich sicher ist, dass HTC ein Dual-Core-Smartphone mit Android 2.3 auf den Markt bringen wird. Die Gerüchte besagen, dass es mit einem 1,2 GHz Dual-Core-Snapdragon (MSM8260) laufen und bereits 4G-Mobilfunk aka HSPA+ unterstützen wird. Zudem soll es über ein 4,3 Zoll qHD-Display (960×540 Pixel) verfügen. Somit ist das Pyramid nicht nur ein Smartphone das neue Maßstäbe setzen könnte, sondern auch noch ein Gerät mit Zukunft.

Es liegt auf der Hand, alle großen Hersteller haben Dual-Core-Geräte in der Pipeline und teilweise sogar bereits angekündigt. HTC ist nicht nur in Zugzwang um am Ball zu bleiben, sonder muss auch altbekannte Schwachstellen wie die kratzigen Lautsprecher und die schlechten Kameras der eigenen Geräte verbessern.

Ich bin auf jeden Fall gespannt, was uns zum Mobile World Congress und danach erwartet, denn das tolle an Android ist, man muss sich nicht auf einen Hersteller festlegen. :)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.