Microsoft: Frühlings-Event mit Fokus auf Windows 10 Cloud

Microsoft wird in den nächsten Tagen sehr wahrscheinlich eine Einladung für ein Frühlings-Event verschicken. Der Fokus liegt auf Windows 10 Cloud.

In den nächsten Tagen, vielleicht sogar noch diese Woche, wird Microsoft laut ZDNet die Einladungen für das Frühlings-Event verschicken. Ein solches Event steht seit ein paar Wochen im Raum. Intern hat das Event den Codenamen Bespin. Das ist ein Planet von Star Wars, den Star Wars-Fans mit Sicherheit von Cloud City kennen.

Diese Bezeichnung ist kein Zufall, denn der Fokus soll auf Windows 10 Cloud liegen. Das ist keine Cloud-Version von Windows 10, sondern vielmehr eine abgespeckte Version des Betriebssystems. Wir haben bereits im Januar über Windows 10 Cloud berichtet, Microsoft möchte damit vermutlich Chrome OS von Google angreifen.

Microsoft plant neues Surface-Gerät

Die Präsentation des Surface Pro 5 ist wahrscheinlich, aber nicht sicher. Doch auch bei ZDNet hat man gehört, dass es sich dabei um ein eher kleines Update handelt. Man hat außerdem auch gehört, dass Microsoft zusätzlich ein neues Gerät mit Surface-Branding vorstellen wird, weiß allerdings noch nicht was es sein wird.

Interessant ist, dass in einem Monat, um genau zu sein am 10. Mai, die Build 2017 stattfindet. Das Event könnte also gerade mal 1-2 Wochen vorher stattfinden und wird sich trotzdem auf Software konzentrieren. Warten wir mal die Einladung von Microsoft ab, vielleicht liefert diese ja weitere Hinweise zum Event.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.