Moto Z2 wird morgen vorgestellt

Motorola hat heute verkündet, dass man am 1. Juni, also schon morgen, ein neues Smartphone vorstellen wird. Es dürfte das Moto Z2 (Play) werden.

Seit ein paar Tagen steht nun im Raum, dass Motorola am 1. Juni 2017 neue Geräte zeigen wird und heute hat das Unternehmen den Termin bestätigt. Der kanadische Twitter-Account von Motorola hat heute den folgenden Tweet abgesetzt:

Bei den anderen Moto-Accounts, unter anderem dem deutschen, ist es aktuell noch ruhig. Hier wird man im Laufe des Tages aber sicher auch die Werbetrommel für morgen rühren. Was werden wir sehen? Lenovo wird das Moto Z2, von dem es gestern neue Bilder gab, und Moto Z2 Play vorstellen. Möglich wäre auch das neue Moto C, oder Moto E4. Vielleicht zeigt man auch gleich alle neuen Modelle.

Was auch immer geplant ist, wir werden es beobachten und die Ereignisse für euch im Blog zusammenfassen. Ich gehe anhand des Tweets aber nur vom Z2 aus.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen