Outlook.com: Microsoft startet E-Mail-Dienst im Metro-Style

Microsoft startet mit outlook.com neu durch und das nicht nur in Sachen Optik. Das dröge Hotmail war einmal, denn jetzt gibt es Metro-Style und neue outlook.com-Adressen. Wer bereits ein Windows Live-Konto hat, kann sich direkt einloggen, in den Optionen die Sprache bereits die Oberfläche auf deutsch umstellen und den Dienst problemlos nutzen. Im Konto kann man sich zudem eine Outlook.com-Email-Adresse registrieren, was ich soeben problemlos durchgeführt habe.

Die Oberfläche kommt aufgeräumt daher und Skype ist bereits integriert alle Funktionen habe ich allerdings noch nicht getestet. Aufgrund von Google Mail fristet Hotmail bei mir bisher ein Schattendasein, ob sich das mit Outlook.com nun ändert, bleibt abzuwarten. Wie findet ihr die Neuerungen?

via office

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones

Alexa kann ab sofort flüstern in Smart Home

AmazonBasics: Rabatte auf zahlreiche Produkte in Zubehör