Samsung: Neue QLED-Generation wird am 7. März gezeigt

Samsung Qled Tv

Viele haben sich schon gewundert, warum Samsung keine neuen TV-Modelle auf der CES dabei hatte. Grund: Sie werden ein eigenes Event bekommen.

Samsung präsentierte die kommenden QLED-Modelle angeblich schon auf der CES 2018 in Las Vegas, eine offizielle Ankündigung gab es aber nicht. Das hat viele etwas gewundert, da es dort in den letzten zwei Jahren die QLED-Modelle zu sehen gab.

Doch nun ist klar warum: Die neue Generation wird ein eigenes Event bekommen und das findet am 7. März in New York statt. Man wollte also entweder den OLED-Modellen von LG und Co aus dem Weg gehen, oder die neue Generation kann nun mit OLED mithalten und ist so gut geworden, dass sie ein Event verdient hat.

Ich bin gespannt, nachdem Samsung die OLED-Gerüchte dementiert hat und mLED noch in ferner Zukunft liegt, bin ich auf die neuen QLED-Modelle gespannt. Hier der erste Teaser, wir halten euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.