SanDisk präsentiert microSD-Karten mit 256 GB Speicher

Zubehör

Nachdem Samsung bereits gegen Mitte Mai eine erste microSD-Karte mit einer Kapazität von 256 GB ankündigte, wurden nun auch zwei Modelle von SanDisk vorgestellt. Mit Preisen ab 149,99 US-Dollar werden diese jedoch etwas günstiger zu haben sein.

Schon bald wird SanDisk seine zwei ersten microSDXC-Karten mit 256 GB Speicher im Portfolio führen. Sowohl die SanDisk Ultra microSDXC UHS-I als auch die SanDisk Extreme microSDXC UHS-I werden hohe Lesegeschwindigkeiten von 95 bzw. 100 MB/s besitzen, eine Schreibgeschwindigkeit gibt SanDisk in der Pressemitteilung jedoch lediglich für das teurere Extreme-Modell an. Dieses eignet sich dank bis zu 90 MB/s auch, um 4K-Videos aufzuzeichnen, und liegt somit auf einem Niveau mit der Samsung Evo+.

Während die SanDisk Ultra microSDXC UHS-I bereits im August mit einer UVP von 149,99 US-Dollar erscheinen soll, wird man auf die SanDisk Extreme microSDXC UHS-I ein wenig länger warten müssen. Für diese peilt man einen Release im vierten Quartal zum Preis von 199,99 US-Dollar an.

Quelle: TechPowerUp via: HardwareLUXX


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.