DARK: Netflix-Seite hilft beim Verstehen der Zusammenhänge

Dark Netflix Header

Habt ihr bereits die finale Staffel von DARK geschaut? Nein? Dann klickt weg, denn dieser Beitrag richtet sich an alle, die bereits die letzte Folge der dritten Staffel gesehen haben. Die finale Staffel von DARK wird seit letzter Woche gezeigt.

Wir haben DARK bereits beendet und ich war wirklich gespannt, wie man dieses komplexe Konstrukt auflösen möchte. Die vielen Zeiten und Charaktere haben es aber nicht immer leicht gemacht, das Geschehen zu 100 Prozent zu verstehen. Es ist aber trotzdem schön, dass so eine komplexe Serie erfolgreich ist.

Netflix-Seite mit offiziellem Stammbaum

Was mir nach dem Ende der letzten Staffel geholfen hat, ist eine offizielle Seite von Netflix. Dort gibt es einen Stammbaum mit allen Charakteren und ihr könnt auch genau auswählen, welchen Stand ihr gerade bei der Serie habt. Außerdem gibt es für jeden Charakter noch eine kurze Übersicht mit ein paar Details.

Für mich ist DARK eine der besten Serien der letzten Jahre und Serien wie Game of Thrones oder LOST haben gezeigt, dass ein Finale nicht immer leicht ist. Meiner Meinung nach ist es den DARK-Produzenten gelungen ein würdiges Finale auf die Beine zustellen. Wobei man spürt, dass da seit Folge 1 ein Plan verfolgt wurde.

Netflix: Das sind die Juli-Neuheiten 2020

Netflix App Header

Netflix hat aktuell seine Juli-Neuheiten 2020 verkündet. Bei uns bekommt ihr wie üblich einen Überblick über die Neuzugänge im nächsten Monat. Nun geht aber Schlag auf Schlag und nur wenige Minuten nach den Highlights von Amazon, hat nun auch Netflix…25. Juni 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.