Google Pixel Watch macht sich auch in Deutschland bemerkbar

Google Pixel Watch Leak Header

Es hört nicht auf und wenige Tage (11. Mai) vor der (mutmaßlichen) Ankündigung der Google Pixel Watch gibt es einen Leak nach dem anderen. Es ist wieder eine öffentliche Behörde und es ist erneut ein Patenteintrag von Google selbst.

Google Pixel Watch mit vier Armbändern

In diesem Fall wurde die Google Pixel Watch beim deutschen Patentamt entdeckt, hier hat Google sich den Namen eintragen lassen. Sie ist als „Uhr“ klassifiziert und man spricht von folgenden Armbändern: Metall, Leder, Silikon und Gummi.

Bisher haben wir nur das Silikonband gesehen, allerdings war uns allen klar, dass Google weitere Bänder plant, denn es gibt einen proprietären Port (wie bei der Apple Watch) und da muss man dann eben selbst für eine Auswahl sorgen.

Wann kommt die Google Pixel Watch?

Die Google Pixel Watch wurde am 20. April angemeldet, also vor etwa einer Woche. Wir haben mittlerweile keine Zweifel mehr, dass Google die Pixel Watch am 11. Mai zeigen wird, die spannende Frage lautet aber weiterhin: Wann ist der Marktstart?

Die bisher beste Quelle, die uns vor einem Jahr den ersten Leak geliefert hat, geht aktuell davon aus, dass wir sie nur auf der Google I/O sehen werden, sie aber erst im Herbst mit der neuen Pixel-Reihe (vermutlich Oktober) auf den Markt kommt.

Das Bild wird also fast täglich klarer, aber viele Fragen sind noch offen.

Samsung teasert Google Assistant für Galaxy Watch 4 mit Wear OS an

Samsung Galaxy Watch 4 Watchface

Samsung und Google gaben im August 2021 bekannt, dass der Google Assistant etwas später für die Galaxy Watch 4 erscheinen wird. Seit dem warten die Nutzer auf diese Funktion. Vor ein paar Tagen hieß es dann, dass der Google Assistant…26. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Memo 🪴

    Damals fande ich leaks noch spannend aber mittlerweile durch das gezielte Streuen aus eigenen Reihen eher uninteressant, da es die ganze Präsentation zu Nichte macht.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.