Honor: Neues Android-Flaggschiff steht an

Honor V40 Header

Honor ist jetzt unabhängig, das kommende Honor V40 wurde aber noch geplant, als man unter der Huawei-Flagge segelte (es dürfte sich daher im Kern um ein Huawei Nova 8 Pro handeln). In China hat man nun bekannt gegeben, dass man das Flaggschiff am 18. Januar vorstellen möchte. Kommt es auch zu uns?

Das Honor V20 war das erste Modell der Marke, welches von dem US-Embargo betroffen war und ohne Google-Dienste kam. Das Honor V30 kam also gar nicht erst nach Deutschland und man konzentrierte sich eher auf Einsteigermodelle.

Honor hat sehr große Ziele für 2021, daher wäre es durchaus denkbar, dass wir das Honor V40 wieder als Honor View40 bei uns sehen werden. Doch da gilt es die Entwicklung in den kommenden Wochen abzuwarten. Honor arbeitet an Modellen mit Qualcomm-Chip, hier soll aber der MediaTek Dimensity 1000+ verbaut sein.

Kamera: OnePlus will die Nummer 1 werden

Oneplus 8t Kamera

OnePlus hat in den letzten Jahren eine interessante Entwicklung erlebt und viele Kritikpunkte ausgemerzt. Man verbaut mittlerweile auch Technik, die andere nicht haben. Doch in einer Kategorie war man bisher eher Durchschnitt: Bei der Kamera. Versteht mich nicht falsch, die…7. Januar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.