IKEA Tradfri, Symfonisk und mehr: Es wird deutlich teurer

Ikea

IKEA hat die Preise angezogen und reagiert auf die aktuelle Entwicklung in der Welt. Das betrifft nicht nur die übliche Ausstattung von IKEA, sondern auch die Technik, man hat ja mittlerweile ein breites Spektrum an Smart Home-Geräten im Angebot.

IKEA Tradfri und Symfonsik werden teurer

Bei der Tradfri-Reihe kann man bereits erste Preiserhöhungen beobachten, wobei ich da mal etwas in der Übersicht von IKEA gestöbert habe. Viele Produkte sind (noch) preisstabil, aber am deutlichsten spürt man es beim IKEA Tradfri Gateway.

Das kostet sonst 30 Euro und ist auch gerne mal für 20 Euro im Angebot, ab sofort zahlt man aber 40 Euro. Sehr deutlich wird das auch beim normalen Regal-Speaker der Symfonisk-Reihe, dieser kostet jetzt 129 Euro statt wie bisher 99,99 Euro.

Ikea Symfonisk Sonos Regal Header

Das gilt allerdings nur für die Neuauflage von 2022, die alte Version findet man im Moment weiterhin für unter 100 Euro – sie ist aber ausverkauft. Es gibt auch eine neue Tischleuchte für die Symfonisk-Reihe, diese wurde aber noch nicht teurer.

Diese Preiserhöhungen bei IKEA betreffen also noch nicht alle Produkte, aber man findet sie nicht nur bei der Technik, sondern auch bei Teppichen, Möbeln und mehr. Ich vermute, dass andere Produkte, die bisher noch nicht teurer wurden, auch nicht geschützt sind. Das hängt sicher auch von weiteren Entwicklungen auf der Welt ab.

Amazon reduziert Echo-Hardware und zahlreiche weitere Elektronikprodukte

Amazon Echo Dot 3 Schwarz

Amazon reduziert im Rahmen der Tagesangbeote ab heute verschiedene Echo-Hardware und weitere hauseigene Geräte. Die Preise sind dabei keine Bestpreise, aber dennoch gut. Die Rabatte kehren regelmäßig zurück, sodass man die smarte Hardware vermutlich besser nicht zum Listenpreis kaufen sollte.…2. März 2022 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Max 👋

    Teilweise wirklich happig. Der kleine Förnuftig-Partikelfilter kostet statt 5 Euro nun 8 Euro. Klingt erstmal nicht dramatisch, ist aber eine Preiserhöhung um 60 Prozent.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.