Mercedes-Benz EQE: SUV-Version soll Anfang 2023 kommen

Mercedes Benz Vision Eqxx Header

Mercedes-Benz hat bereits bestätigt, dass wir nach dem EQS auch bald den EQE sehen werden, der ebenfalls die neue Elektro-Plattform nutzt. Außerdem hat man bereits bestätigt, dass beide Modelle auch als SUV kommen werden.

Der Mercedes-Benz EQE wird wohl auf der IAA 2021 im September gezeigt, doch die SUV-Version soll erst 2023 folgen. Womöglich wird das Pendant zum GLE erst Ende 2022 präsentiert, bevor es dann Anfang 2023 verkauft wird.

Es wird wohl Versionen mit Heckantrieb und Dual-Motor geben und Daimler plant zwei Akkugrößen: 72 und 90 kWh. Außerdem sollen auch zwei sportliche Modelle der AMG-Reihe (AMG EQE 43 und den AMG EQE 53) geplant sein.

Taycan weiter beliebt: Porsche blickt auf über 40.000 Einheiten

Porsche Taycan Detail Header

Porsche hat heute bestätigt, was gestern bereits die Runde gemacht hat: Der Taycan muss noch einmal zurück in die Werkstatt. Es gibt ein Problem mit der Software der Leistungselektronik und des Motorsteuergeräts, so Porsche. Unfälle und Verletzte gab es bisher…2. Juli 2021 JETZT LESEN →


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.