Nintendo Direct: So verfolgt ihr das Event live

Nintendo Switch Pro Controller Header

Die dritte und vermutlich auch letzte Nintendo Direct für 2021 steht an und soll das Marketing für das Weihnachtsgeschäft und die neue OLED-Switch im Oktober anlaufen lassen. Nintendo hat ca. 40 Minuten für das große Event eingeplant.

Nintendo Direct: Switch-Spiele für den Winter

Der Fokus wird laut Nintendo auf Spielen für diesen Winter liegen, was also nicht nur 2021, sondern auch 2022 bedeutet. Ich gehe aber mal davon aus, dass wir auch neue Details für neue Switch-Spiele Frühjahr 2022 bekommen werden.

Das Problem der heutigen Veranstaltung, wenn auch nicht für jeden: Sie startet erst um 00:00 Uhr in Deutschland. Die erste Direct fand um 23:00 Uhr statt, der Fokus von Nintendo liegt also nicht auf Europa. Auch wenn die E3-Direct schon um 18:00 Uhr stattfand, bei Nintendo darf man leider gerne etwas länger wach bleiben.

Mir ist das nicht wichtig genug, wir werden erst am Morgen berichten.

Nintendo Direct: Was werden wir sehen?

Erwartungen? Ehrlich gesagt habe ich keine hohen Erwartungen, hoffe aber auf ein bisschen Material zu Splatoon 3 und gebe die Hoffnung nicht auf, dass wir endlich richtiges Gameplay für das neue Zelda sehen werden. Xenoblade Chronicles 3 wird wohl dabei sein, doch die Reihe hat mich bisher auch nicht wirklich gereizt.

Ich muss aber auch sagen, dass das Lineup aktuell ganz gut aussieht und es gar nicht so schlecht ist, wenn man mal ohne hohe Erwartungen an so eine Nintendo Direct geht. Vielleicht hat Nintendo ja doch eine große Überraschung parat.

Nintendo Direct: Livestream bei YouTube


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.