Nintendo Switch: Hinweis für neue Spiele

Nintendo Switch Logo Header

Nintendo schickt kommende Woche ein neues Paper Mario für die Switch ins Rennen, bei dem sich andeutet, dass es ein Blockbuster sein wird. Doch was ist danach geplant? Wie sieht das Switch-Lineup um zweiten Halbjahr aus?

Es wäre nicht ausgeschlossen, dass wir auch mal wieder eine Nintendo Direct sehen werden, aber Nintendo kündigt neue Spiele aktuell eher spontan an. Man hat aber vor ein paar Tagen bestätigt, dass neue Spiele geplant sind und sich am Lineup für 2020 (welches man aber noch nicht genannt hat) nichts ändert.

Nintendo Switch: Neue Spiele im System entdeckt

Ende Mai gab es bereits einen Hinweis, dass bald neue Spiele gezeigt werden, die man dann bei den üblichen Händlern vorbestellen kann. Jetzt ist ein weiterer Hinweis aufgetaucht, der andeutet, dass bei GameStop bald vier neue Spiele ins System aufgenommen werden – wir haben aber noch keine Titel.

Im System sind angeblich viel Spiele für knapp 60 Dollar gelistet, bei denen man den 31. Dezember 2020 als Datum findet. Werden wir also in den nächsten Tagen vier neue Blockbuster von Nintendo sehen, die noch 2020 erscheinen?

Die Roadmap für den Herbst und das Weihnachtsgeschäft ist jedenfalls noch komplett offen. Nintendo hat bisher kein AAA-Spiel für das Weihnachtsgeschäft angekündigt. Und dabei kam das große Switch-Highlight in den letzten Jahren meisten im Winter. Ich bin gespannt, was man für 2020 noch geplant hat.

Nintendo Switch: Neue Klassiker für Juli, inklusive Donkey Kong

Nintendo Switch Lite Hand Header

Nintendo hat mal wieder ein paar Klassiker für Switch Online angekündigt, die im Juli für alle Abonnenten erscheinen werden. Release ist am 15. Juli und es gibt zwei SNES-Spiele und ein NES-Spiel in diesem Monat. Das große Highlight, mit dem…8. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).