Facebook zeigt die Oculus Quest 2

Oculus Quest 2 Header

Facebook hat gestern wie erwartet eine neue VR-Brille vorgestellt und dabei auch das Ende der Oculus Rift bestätigt. Stattdessen gab es die Oculus Quest 2, die nun mit dem Snapdragon XR2, 6 GB RAM und einer höheren Auflösung (1832 x 1920 Pixel auf beiden Seiten), sowie Support für 90 Hz daher kommt.

Oculus Quest 2 Box

Die Oculus Quest 2 wird es entweder mit 64 GB für 299 Dollar, oder mit 265 GB für 399 Dollar geben, Facebook möchte also über den Preis angreifen. Bisher gibt es aber noch keine Informationen für einen möglichen Marktstart in Deutschland.

Passend zur neuen VR-Brille wurden übrigens auch VR-Spiele von Ubisoft für die neue Quest bestätigt: Assassin’s Creed und Splinter Cell. In den USA ist die neue Oculus Quest ab dem 13. Oktober erhältlich. Bei The Verge gibt es übrigens schon den ersten Testbericht und dort ist man durchaus angetan von der neuen Version.

Ausprobiert: HTC Vive Cosmos Elite + Asus ROG Zephyrus G14 + Half Life: Alyx

Htc Vive Cosmos Elite Header

Valve schickte vor ein paar Monaten das VR-Spiel „Half Life: Alyx“ ins Rennen und bekam dafür sehr viel positives Feedback. Ich möchte mich diesem anschließen. Part 1: HTC Vive Cosmos Elite Als die Spielebranche vor ein paar Monaten mit überragenden…5. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).