OnePlus 8 Pro: Erstes Bild soll Front zeigen

Oneplus 8 Pro Front Leak Header

Das OnePlus 8 Pro präsentierte sich bereits 2019 auf ersten Renderbildern und nun ist ein mutmaßliches Bild aufgetaucht, welches die Frontseite zeigen soll. Wir sehen dort einmal das Loch im Display, was bedeutet, dass die Renderbilder wohl echt sein könnten und die Pop-Up-Kamera schon wieder Geschichte ist.

Außerdem sieht man die Einstellungen vom Gerät, genau genommen ist der Bereich mit der Bildwiederholungsrate zu sehen. Wie erwartet kann man neben 60 und 90 Hz nun auch 120 Hz auswählen, aber nachdem OnePlus bereits ein OLED-Panel mit 120 Hz angekündigt hat, haben wir alle damit gerechnet.

OnePlus 8 Pro dürfte früher kommen

Renderbilder im Oktober, eine offizielle Ankündigung im Januar, ein Eintrag bei GeekBench und womöglich hat das neue Smartphone-Lineup von OnePlus bereits erste Behörden passiert. Ich bleibe dabei und vermute, dass wir das OnePlus 8 (Pro) in diesem Jahr früher sehen werden. Das OnePlus 7 (Pro) wurde erst im Mai gezeigt, in diesem Jahr rechne ich im Februar oder März damit.

Weitere Details zum Gerät hat TrueTech, die das folgende Bild exklusiv publiziert haben, nicht. Aber die dürften in den kommenden Tagen noch auftauchen. Es steht in diesem Jahr übrigens noch ein drittes Modell (sowas wie ein Lite-Modell) im Raum und ich vermute, dass die 120 Hz exklusiv für die Pro-Version sind.

Oneplus 8 Pro Front Leak

OnePlus 8 Pro: Die ersten Gerüchte

OnePlus über faltbare Smartphones, Preise und Kameras

Oneplus Concept One Header1

Pete Lau von OnePlus stellte sich im Rahmen der CES 2020 seinem ersten Podcast und war bei The Verge zu Besuch. OnePlus präsentierte auf der Messe erstmals ein eigenes Konzeptsmartphone und das galt es zu bewerben. OnePlus: Kein faltbares Smartphone…15. Januar 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.