Qonto: Geschäftskonten-Fintech startet X Card

Quonto X Card

Nach Einführung der Qonto „Premium Mastercards“ erweitert das Geschäftskonten-Fintech sein Angebot aktuell um die X Card.

X ist ein Metal Card, die für Unternehmen und Selbständige gedacht ist. Die X Card lässt sich mit jedem Abonnement von Qonto kombinieren und enthält verschiedene Zusatzleistungen.

Neben einem kostenfreien Concierge Service und Zutritt zu über 1000 Flughafen Lounges weltweit, bietet die Karte auch einen Versicherungsschutz, um finanzielle Risiken abzudecken. Kostenfreie Bargeldabhebungen und gebührenfreie Wechselkurse, sowie erhöhte Zahlungslimits sind ebenfalls Teil des Pakets.

Vorläufig ist die X Card auf eine Stückzahl von 2.000 Karten limitiert und soll deutschen und französischen Unternehmen sowie Selbständigen angeboten werden. Zeitnah soll das Angebot zudem auch in Italien und Spanien erweitert werden. Die Sonderseite zur X Card ist bei Qonto verfügbar.

N26 teasert virtuelle Karten

N26 Header Logo

Die Bank N26, deren Nutzung in erster Linie per Smartphone-App erfolgt, hat aktuell verkündet, dass man sich vom UK-Markt zurückziehen wird. In diesem Zusammenhang verspricht man auch neue Funktionen. Nachdem N26 zuletzt kräftig an der App geschraubt und dieser eine…11. Februar 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).