• Sonos unterstützt jetzt YouTube Music

    Sonos Youtube Music

    Sonos-Besitzer, die gerne YouTube Music beim Streamen nutzen würden, können das nun tun. Wie man gestern bekannt gab, wurde der Dienst von Google nun in die Sonos-App integriert. Mit diesem Schritt haben viel gerechnet, wenn auch etwas früher, da YouTube Music bereits eine Weile online ist.

    Mangels Sonos-System und YouTube-Music-Abo, kann ich nicht viel zu dieser Kollaboration sagen, aber mehr Dienste ist immer gut. Da Sonos aber auch nicht unbedingt offen aufgestellt ist, muss man alle Dienste selbst anbieten. Da führt kein Weg dran vorbei, egal wie populär der Dienst nun ist.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →