Tesla: Neuer Prototyp mit Camouflage-Folie gesichtet

Tesla Model Y Blau Header

In der Autoindustrie ist es üblich, dass die Hersteller ihre neuen Modelle vor dem Marktstart und oft sogar vor der Ankündigung in Camouflage-Folie packen und im Alltag testen. Es gibt sogar Menschen, die sich nur damit beschäftigen, auf die Suche nach diesen Erlkönigen zu gehen. Tesla ist hier eigentlich nicht dabei.

Der Autohersteller aus Kalifornien präsentiert seine Autos oft vorher und testet sie erst dann im Alltag. Und dann auch meistens gar nicht getarnt. Nun hat man aber einen LKW mit einer Ladung an neuen Tesla-Modellen vor dem Design Studio von Tesla gesichtet und einer davon war tatsächlich komplett foliert.

Tesla Model Y für Europa?

Es ist unklar, welches Modell von Tesla hier zu sehen ist, aber es sieht nach einem Model Y aus. Man spekuliert, dass es das Model Y für Europa sein könnte, doch warum sollte Tesla dieses Modell in Folie packen? Es wird hier und da ein paar kleine Unterschiede geben, aber das wäre eigentlich nicht typisch für Tesla.

Elon Musk hat immer wieder betont, dass das Model Y für Europa, welches ab Anfang 2021 in Deutschland produziert werden soll, komplett anders ist. Man hat viele Änderungen im Vergleich zum US-Modell geplant und womöglich sieht man diese auch von außen, daher packt man diese Version sogar in Folie.

Vielleicht hat Tesla auch eine neue Farbe, neue Felgen und neue Lichter geplant, vielleicht hat man das Model Y aber auch nur aus Spaß foliert. Vielleicht ist es auch gar kein Model Y. Es ist jedenfalls ein ungewöhnliches Verhalten von Tesla.

Neues Tesla Model 3 ist offiziell

Tesla Model 3 2021 Header

Tesla hat heute das neue Model 3 offiziell angekündigt. Wobei angekündigt ein bisschen zu viel des Guten wäre, denn man hat einfach nur die Produktseite vom Model 3 aktualisiert. Eine Pressemitteilung mit den Neuerungen gibt es nicht. Tesla Model 3…16. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.