WhatsApp startet Dark Mode offiziell

Whatsapp Dark

Der Facebook-Messenger WhatsApp hat offiziell den Dark Mode gestartet. Dieser war bereits unter Android 9+ sowie iOS 13+ in der Beta von WhatsApp enthalten und wird nun final an alle Nutzer verteilt.

Kritisieren darf man dabei vor allem, wie spät der Dunkelmodus kommt. Android und iOS bieten den Support dafür seit geraumer Zeit an.

Unter Android ist der Dark Mode von WhatsApp zudem nicht wirklich „Dark“, was Nutzern mit OLED-Screen nicht sonderlich zusagen dürfte. Wer mit iOS unterwegs ist, der profitiert immerhin von einem tiefen Schwarz in der App.

Der neue Modus orientiert sich an den Systemeinstellungen des Nutzers und sollte nach dem App-Update automatisch vorhanden sein. Zukünftig soll er zudem auch für WhatsApp Web bzw. Desktop zu haben sein.

‎WhatsApp Messenger
Preis: Kostenlos
WhatsApp Messenger
Preis: Kostenlos

WhatsApp für Android: Passwort-Schutz für Backups kommt

WhatsApp Logo Header

Es gibt mal wieder eine kleine Preview für eine kommende Funktion in WhatsApp, die in einer Beta des Messengers entdeckt wurde. Heute geht es um die Android-Version, denn die Backups werden bei iOS über iCloud erstellt, bei Android über Google…3. März 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).