Sony Xperia Z1: Ein neuer Name und Pressebilder des „Honami“

sony_header

Sony wird am 4. September sein neues Flaggschiff im Zusammenhang mit der IFA 2013 in Berlin präsentieren und die Gerüchte rund um das neue Spitzenmodell sind schon mächtig am brodeln. Was uns bisher aber irgendwie fehlt ist ein Name und nachdem wir hier erst Xperia i1 hatten, steht jetzt Xperia Z1 im Raum. Gehört haben das zwei unabhängige Quellen, klingt also nicht abwegig. Wäre aber, nachdem das letzte Modell Xperia Z hieß, auch nicht gerade die beste Wahl meiner Meinung nach.

Sony-Honami-press-renders-back-colors

Und ein neues Pressebild, beziehungsweise einen verpixelten Zusammenschnitt von drei Bildern, haben wir auch noch, der die drei Farbvarianten zeigt. Schaut man sich die Bilder so an, dann dürfte auch klar sein, dass sich Sony hier wohl ganz stark auf die Moderichtung konzentrieren und vor allem das Design bewerben wird. Durchaus berechtigt, nachdem was wir bisher so gesehen haben, schon das Xperia Z hat ja in den Testberichten damals viel positive Kritik für das schöne Design bekommen.

via unwired view quellen @DooMLoRD_XDA @stagueve

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones