Surface Phone: Fans starten Petition, um es zu „retten“

Fans haben eine Online-Petition gestartet, in der sie Microsoft zeigen wollen, dass die Nachfrage nach einem Surface Phone immer noch groß genug ist.

Über 12.000 Nutzer haben mittlerweile die Petition auf Change.org unterstützt, bei der es darum geht Microsoft zu zeigen, dass die Nachfrage nach einem „Surface Phone“ groß genug ist. Der Grund: Vor ein paar Tagen gab erneut Gerüchte zu „Andromeda“, doch es folgte auch eine Meldung von ZDNet, die der ersten den Wind aus den Segeln nahm. Es besteht die Möglichkeit, dass das Projekt bei Microsoft eingestellt wurde.

Das wollen die Fans nicht akzeptieren und sie hoffen mit dieser Petition nun genug Aufmerksamkeit zu erzielen, damit sich Microsoft das mit einem „Surface Phone“ noch einmal anders überlegt. Wobei man ja auch dazu sagen muss, dass es immer noch ein wildes Gerücht ist und wir nicht wissen, ob es jemals so geplant wurde. Microsoft hat sich nie öffentlich zu diesem Thema (oder zu Andromeda) geäußert.

Surface Phone: Die letzte Hoffnung der Fans

Es zeigt aber: Seit dem Ende von Windows Phone/Mobile ist bei vielen Microsoft-Fans noch immer die Hoffnung vorhanden. Ein „Surface Phone“ ist seit Jahren immer mal wieder in der Gerüchteküche unterwegs und sorgte immer wieder für Interesse. Ich glaube die Community hat sich da mittlerweile selbst ein Traumgerät im Kopf gebastelt, welches wir so aber nie von Microsoft sehen werden.

Microsoft stellt sich momentan intern neu auf und dieses Projekt könnte da am Ende unter den Tisch fallen. Nach den zahlreichen Fehlschlägen der Vergangenheit wundert es mich aber auch nicht, dass Microsoft das Thema „Phone“ eher kritisch sieht.

(Das Thema Smartphones ist bei Microsoft mittlerweile Geschichte und vielleicht wäre es nicht schlecht, wenn man das auch mal ganz klar öffentlich ausspricht.)

Werden wir jemals ein Surface Phone sehen? Ausschließen kann man sowas nicht, aber ich glaube trotzdem, dass es (Stand heute) weiterhin ein Wunschgerät der Fans ist. Doch wer weiß, vielleicht schaffen sie es ja mit der Petition etwas Aufmerksamkeit bei Microsoft zu erzeugen, Meinungen können sich immerhin ändern.

via TNW

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.